Donnerstag, 15. Oktober 2020

Spontaner Nachtrag zum Artikel Schamlose Image-Pflege

Die Beleuchtung der 3 warmen Schwestern von #enercity/Stadtwerke initiiert

Das Kulturbüro vergab 15 000 € an einen Künstler, der meine durchs Hostel inspirierte Aktion "Zeig mir deinen Ausweis" adaptierte. 

Den Kinderladen Glocksee salonfähig gemacht.

Die Grundschule Goetheplatz in Reformschule verwandelt.

Und wenn ich einmal die Zeit finde, alte Ausgaben durchzublaettern, kann ich den Anstoß zum Parkpflegewerk Herrenhausen nachweisen, den 1.Kunstmarkt Deutschlands im Ihme-Zentrum,

um nur einiges zu nennen, das mir gerade so im Vorübergehen einfällt...

Stattdessen bekam einmal ein Kosmetiksalon den Stadthannoverpreis, wurden Putz(munter)firmen gefördert... Ip



Keine Kommentare: